Landbootique

Magic Genial

Bootie

Damen-Jeans-Hose Janna

Herren Jacke, gefüttert

Tasche

Kissen Pillow with toro

Einkaufsgutschein

Aktuelles

2017

Termine nach Absprache:
Individuelle Reitwoche(n) mit Svea Kreinberg

 

 

11.- 13.08.  Einführung in die Rinderarbeit mit Marina Perner

15.- 19.08.  Days of the Horseman

08.- 10.09.  Landbootique on Tour "Herbstmarkt- Leben auf dem Lande" Gut Basthorst

16.- 17.09.  Reiter Rallye

23.- 24.09.  Sitzschulung mit Andrea Kögler

30.09.- 03.10.  Landpartie on Tour "Herbstliche Landpartie Schloss Wocklum 2017" Balve

22.- 30.10.  Trainer C Lehrgang Teil I mit Marina Perner

28.- 29.10.  Trainer B Lehrgang Teil I mit Marina Perner

02.- 05.11. Landbootique on Tour "Winterträume Schloss Eldingen" bei Celle

19.- 27.11.  Trainer C Lehrgang Teil II mit Marina Perner

22.- 27. 11.  Trainer B Lehrgang Teil II mit Marina Perner

24.- 26.11.  Landbootique on Tour "Weihnachtsmarkt I" Gut Basthorst

01.- 03.12.  Landbootique on Tour "Weihnachtsmarkt II" Gut Basthorst

08.- 10.12.  Landbootique on Tour "Weihnachtsmarkt III" Gut Basthorst

15.- 17.12.  Landbootique on Tour "Weihnachtsmarkt IV" Gut Basthorst

22.- 24.12.  Landbootique on Tour "Weihnachtsmarkt V" Gut Basthorst

 

 

 


 

Weitere News ansehen

Atelier Edith

Im Atelier Edith entstehen überwiegend Tiermotive: Ausdrucksstarke Bilder voller Sensibilität mit viel Liebe zum Detail, in zeichnerischer Präzision und dezenter Farbgebung. „Diese Bilder haben Seele“, bekommt die Malerin häufig zu hören.

Und genau das ist ihr Ziel! Edith Schreiber möchte mit ihren Bildern den Betrachter berühren und ihm das Wesen der Tiere sowie Sinn und Gefühl für die Schönheit der Vierbeiner nahe bringen. 

Die Vielfalt und das breite Spektrum ihrer künstlerisch umgesetzten Motive sind bemerkenswert. Auch Portraits und Studien der „besten Freunde des Menschen“, Hunde, Katzen und Pferde, werden typvoll mit Stift und Farbe in Szene gesetzt.

Ihre Leidenschaft für die Malerei professionalisierte die Gestütsgründerin im Rahmen ihres Kunststudiums in Düsseldorf, später als Privatschülerin des bekannten Malers Albert Heinrich.

Das Bestreben, andere Tierwelten zu erfahren und neue Motive zu erkennen, führte Edith Schreiber im Rahmen von Studienreisen in die USA, nach Nordafrika und diverse Länder Europas.

Nach Gestütsgründung und jahrzehntelanger –führung widmet sie sich seit dem Jahr 2000 auf einem idyllischen Landsitz in Südwest-Frankreich gänzlich ihrer Malerei. Abgeschieden in malerischer Natur findet sie nun in ihrem „Atelier Edith“ Zeit und Muße, die es braucht, um kreativ zu sein.